Verantwortliches Investieren

Wir haben uns schon früh dafür entschieden, den Wandel mitzugestalten, indem wir verantwortliches Investieren in den Mittelpunkt unserer Unternehmenskultur stellten. Dabei geht es sowohl um unsere gesellschaftliche Verantwortung als Unternehmen als auch um unsere treuhänderische Verpflichtung gegenüber unseren Kunden.

IR

Antworten auf die großen Herausforderungen unseres Jahrhunderts geben

CPRAM integriert verantwortliches Investieren in alle seine Anlageklassen: ESG-Integration, Klimalösungen und Impact Investing sind nur einige der Ausprägungen unserer durch Nachhaltigkeit bestimmten Philosophie.

CPRAM strukturiert sich kontinuierlich rund um das Thema verantwortliches Investieren und innoviert, um seine Strategien und Methoden im Zusammenhang mit der verbesserten Datenlage, dem wachsenden Bewusstsein der Investoren und der Reife des Marktes insgesamt weiterzuentwickeln.

Unternehmen, Anleger und Vermögensverwalter: Die Verantwortung liegt bei allen

IR

Unternehmen, Anleger und Vermögensverwalter tragen heute die gleiche Verantwortung: Wir müssen unsere Praktiken überdenken und auf Modelle umstellen, die sowohl für den Planeten als auch für die Gesellschaft als Ganzes tugendhafter sind. 

Verantwortliches Investieren ist ein Ansatz, der die traditionelle Finanzanalyse der Emittenten um eine nicht-finanzielle Analyse ergänzt. Diese zielt darauf ab, die Gesamtheit der Risiken, denen Unternehmen ausgesetzt sind, besser zu steuern und so nach nachhaltigeren Renditen zu streben.
Die nicht-finanzielle Analyse befasst sich mit allen ökologischen, sozialen und Governance-Themen wie Unabhängigkeit der Verwaltungsräte, Geschlechtervielfalt, Wassermanagement, Reduzierung des CO2-Ausstoßes, Achtung der Menschenrechte, ...

Wie wird verantwortliches Investieren gesteuert?

Zur Umsetzung der Politik des verantwortlichen Investierens stützt sich CPRAM zusätzlich zu den unternehmenseigenen Ressourcen auf die umfangreichen Mittel der Amundi-Gruppe. CPRAM befolgt die Politik für verantwortliches Investieren der Amundi-Gruppe. Das Unternehmen setzt seine eigene strategische Ausrichtung um und entwickelt seine Verwaltungsmethoden unter Berücksichtigung seiner Anlagephilosophien und Kundentypologien.

IR

Das Thema „verantwortliches Investieren“ betrifft alle Abteilungen von CPRAM. Das engagierte ESG-Team und die Finanzingenieure des Research-Teams beteiligen sich insbesondere an der Entwicklung unserer ESG-, Impact-Investment- und Klimastrategien für alle Anlageklassen.